Kontakt mail

Kontaktformular

Felder die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Einwilligung*

pin Bahnhofstraße 30 | 01945 Ruhland

Mehrtages- und Kurzreisen

Sommer in den Masuren

Polen

Termin: 28.06. - 03.07.2021

Preis pro Person: 579,- €

Einzelzimmerzuschlag: 75,- €

Erholen und Kraft tanken in der unberührten Landschaft: Bei dieser Reise lernen Sie das beeindruckende Land, herzliche Leute, interessante Geschichten und eine zauberhafte Natur kennen. Entdecken Sie dieses Fleckchen Erde ganz für sich.



1. Tag: Die Reise beginnt …
Heute beginnt Ihre Reise zu den Glanzlichtern des Nordens. Gegen späten Abend erreichen wir Danzig.
 
2. Tag: Entdeckungen in Danzig
Wir widmen den Vormittag der Hansestadt Danzig, die als Hafenstadt immer eine bedeutende Rolle in der Geschichte Europas hatte. Entdecken Sie die prachtvollen Patrizierhäuser und die imposante Marienkirche. Es lohnt sich auch ein Spaziergang entlang Europas längster hölzerner Ostseemole im mondänen Kur- und Badeort Zoppot. Auf unserem Weg in die Masuren haben Sie die Möglichkeit, Europas größte Burganlage, die jemals aus Backstein gebaut wurde, zu besichtigen (Eintritt fakultativ). Die Marienburg, die Wehrburg des Deutschen Kreuzritterordens, wurde als Prachtbau in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.
 
3. Tag: Der Norden der Masuren
Die Kirche Heilige Linde ist die bekannteste Wallfahrtskirche der Masuren. Die barocke Pracht wird Sie beeindrucken, ebenso die reich verzierte Orgel mit ihren beweglichen Engelsfiguren. Nach einer Orgelpräsentation fahren wir nach Rastenburg. Versteckt im dichten Wald befinden sich hier die Überreste der Wolfsschanze, des ehemaligen Hauptquartiers von Hitler. Das Gelände erkunden wir auf einem Spaziergang. Anschließend fahren wir nach Nikolaiken, auch das „masurische Venedig“ genannt. Bei einem kleinen Bummel entdecken wir die hübsche Stadt am Wasser. Auf einem Bauernhof werden wir abends zur masurischen Bauernhochzeit erwartet. Nach einer Kutschfahrt durch die Wälder feiern wir gemeinsam mit Folklore, Musik und masurischen Leckereien.
 
4. Tag: Der Süden der Masuren
Die herrliche Landschaft zwischen Wasser, Wald und blühenden Wiesen wird Sie begeistern. Die Johannisburger Heide ist besonders reizvoll. Dunkle Wälder, durchzogen von kleinen Wasserwegen, große und kleineSeen prägen die idyllische Landschaft. Aufdem schönsten Fluss der Masuren, der Kruttinna (Krutynia), schippern wir auf einem typischen Staakenboot durch das sanfte Gewässer. Auf der Rückfahrt zum Hotel werden wir auf dem Hof von Frau Dickti erwartet. Nach der Besichtigung des liebevoll eingerichteten Ostpreussen-Museums sind wir zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Beim gemütlichen Kaffeeplausch werden wir mit Geschichten aus der ostpreußischen Zeit unterhalten.
 
5. Tag: Polens Welterbe
Wir durchfahren das Ermland und überqueren im Laufe des Tages die Weichsel. Unterwegs zeigen wir Ihnen die schöne Altstadt von Thorn, die von der UNESCO ausgezeichnet wurde. Für zwei Dinge ist die polnische Stadt berühmt: Hier ging der Astronom Nikolaus Kopernikus zur Schule und hier wird der wohl beste Lebkuchen Polens kredenzt, die Thorner Kathrinchen. Sie bemerken bestimmt den angenehmen Gewürzgeruch in vielen Läden. Wir reisen weiter zur Zwischenübernachtung in den Raum Posen (Poznan).
 
6.Tag: Do widzenia na Mazurach!
Der Bus bringt Sie wieder in Ihre Heimatorte.

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Klimaanlage, Küche, WC, DVD
  • Haustürabholung
  • Begrüßungsgetränk
  • Reisebegleitung
  • 1 x Übernachtung im Raum Danzig
  • 3 x Übernachtung in Masuren
  • 1 x Übernachtung im Raum Posen
  • Hotels der guten Mittelklasse
  • 5 x Frühstücksbuffet & 4 x Abendessen
  • Eintritt Basilika mit Orgelkonzert
  • Stadtführung Thorn
  • Stadtführung Danzig
  • Ganztägige Reiseleitung Nördl. Masuren
  • Ganztägige Reiseleitung Südl. Masuren
  • Stakenbootsfahrt auf der Kruttinna
  • Eintritt Wolfsschanze
  • Eintritt Bauernmuseum/Kaffee & Kuchen
  • Masurische Bauernhochzeit mit Kutschfahrt, Programm, Abendessen
  • Ausflüge lt. Programm

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern.

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Diese Reise anfragen

Felder die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.




Einwilligung*
Top