Kontakt mail

Kontaktformular

Felder die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Einwilligung*

pin Bahnhofstraße 30 | 01945 Ruhland

Mehrtages- und Kurzreisen

Erlebnis Ostsee mit Störtebeker-Festspielen

Deutschland

Termin: 12.07. – 15.07.2021

Preis pro Person: 409,- €

Einzelzimmerzuschlag: 90,- €

Das Abenteuer-Spektakel auf der Insel Rügen: Jedes Jahr entert der legendäre Klaus Störtebeker mit seinen Piraten die Freilichtbühne in Ralswiek, um ein neues Abenteuer zu bestehen. Begleiten Sie uns auf eine Sommerreise auf Deutschlands größte Insel. Und wer weiß … vielleicht ist dies der Anfang einer großen Liebe. Schnuppern Sie mal rein und verlieben Sie sich in Rügen.


1. Tag: Ein Traum von einer Insel
Eine Farbe dominiert in Stralsund: Das leuchtende Rot des Backsteins findet sich in den Pfarrkirchen, dem imposanten Rathaus, den Klöstern und den Bürgerhäusern. In Stralsund machen wir uns auf die Suche und entdecken Denkmäler wie Sand am Meer. Lassen wir uns überraschen, was die Stralsunder Originale über die Hansestadt Stralsund zu berichten haben. Alle Zimmer unseres guten 3*-Hotels in Samtens auf Rügen sind ausgestattet mit Kabel-TV, mit Sitzecke, kostenlosem WLAN, Dusche/WC, Fön.

2. Tag: Wunderbare Welt der weißen Villen
Wir besuchen die Hafenstadt Sassnitz und genießen im Stadthafen maritimes Flair. Beobachten Sie die Fischer auf ihren Kuttern beim Löschen der Ladung und lassen Sie sich ein Fischbrötchen schmecken. In Prora erwartet uns ein Relikt aus Kriegszeiten: das ehemalige KdF-Bad. Heute finden wir hier Eigentumswohnungen, ein großes Geschichtsmuseum und einen herrlichen Sandstrand. Danach reisen wir in das mondäne Seebad Binz. Auf der Seebrücke sollten Sie tief ein- und ausatmen. Nutzen Sie die freie Zeit für einen Bummel durch das Seebad oder unternehmen Sie eine Schifffahrt zur Kreideküste. Die Kreideküste ist das Wahrzeichen von Rügen und die wohl schönste Perspektive hat man vom Wasser aus (Schifffahrt nicht im Preis enthalten)!

3. Tag: Auf den Spuren der Piraten
Wir lernen heute die Schönheit der Insel Rügen kennen und lieben. Unser Ziel ist der nördlichste Punkt, das Kap Arkona. Ein absolutes Muss ist die Fahrt mit der Arkonabahn. Unsere Haltestelle ist das Fischerdörfchen Vitt. Hier steigen wir aus und spazieren gemeinsam zum Leuchtturm von Karl Friedrich Schinkel. Wie Perlen auf grünem Samt schimmern die schneeweißen Kreidefelsen von Rügen. Fast senkrecht steigen sie aus dem Meer. Die Victoria-Sicht ist zwar nicht der höchste Punkt. Doch von hier bietet sich ein großartiger Blick auf den „Steilsten Zahn“ der Stubbe. Am Abend fesseln uns die Abenteuer des berüchtigten Seeräubers Klaus Störtebeker auf der Naturbühne in Ralswiek. Die Festspiele sind unglaublich unterhaltsam und farbenprächtig. Gekrönt wird das unvergessliche Spektakel von einem grandiosen Feuerwerk.
(Aufpreis Karte Festspiele PK III: 32,– €)

4. Tag: Abschied vom Meer
Am späten Vormittag treten wir die Heimreise an. Schon beim Betreten von Karl’s Erlebnisdorf in Elstal strömt dem Besucher ein süßlicher Duft entgegen, der an Omas selbstgekochte Marmelade erinnert. In drei Manufakturen kann den Köchen und Bäckern über die Schultern geschaut werden: Ein Erlebnis für alle Sinne. Danach bringt uns der Bus nach Hause.


Kurtaxe nicht im Preis enthalten.

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Klimaanlage, Küche, WC, DVD
  • Haustürabholung
  • Begrüßungsgetränk
  • Reisebegleitung
  • 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 2 x Halbpension
  • Kostenfreie Nutzung von hoteleigener Sauna und Schwimmbad
  • 1 x Rundfahrt Süd-Rügen
  • 1 x Rundfahrt Nord-Rügen mit Gelegenheit zur Schifffahrt 
  • Stadtführung Stralsund
  • Fahrt mit der Arkonabahn
  • Besuch von Karl’s Erlebnisdorf
  • Ausflüge lt. Programm

Aufpreis Karte Festspiele PK III: 32,– €

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern.

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Diese Reise anfragen

Felder die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.




Einwilligung*
Top